Tvöd probezeit unbefristeter Vertrag

| 0

Mene unterstützt und trainiert Rachel, gibt ihr regelmäßig Feedback und bewertet sie am Ende der Probezeit fair. Mene entscheidet, dass es Rachel ganz gut geht und dass, obwohl es Bereiche gibt, die sie noch nicht gemeistert hat, sie in der Lage sein sollte, in einem angemessenen Zeitraum auf touren zu kommen. Jeder Arbeitsvertrag hat allgemeine “implizite” Bedingungen für Arbeitnehmer und Arbeitgeber, einschließlich: Rachels Vorgesetzte bei der Arbeit geht in den Ruhestand und Rachel möchte von ihrem Montagejob in den Vorgesetzten-Job wechseln. Ihre Chefin Mene ist sich nicht sicher, ob sie über die erforderlichen zusätzlichen Fähigkeiten verfügt und will nicht das Risiko eingehen, sie unerprobt in den Job zu stecken. Rachel will den Job wirklich und fragt, ob sie es auf Einer Probebasis tun könnte. Mene beschließt, Rachel den Job anzubieten, allerdings mit einer Bewährungsklausel in ihrem neuen Arbeitsvertrag. (Mene kann keine Testphase nutzen, da Rachel bereits bei Mene angestellt ist). Ich begann im November 2014 für ein Unternehmen mit einer dreimonatigen Probezeit zu arbeiten. Ich habe immer noch keinen Vertrag unterschrieben, da ich Fragen über Krankengeld hatte, meine Rechte, für 6 Monate in der Branche zu arbeiten, sollte ich gehen und dass ich keine der Unternehmensrichtlinien erhalten habe, die ich vor der Unterzeichnung lesen sollte.

Am Ende der drei Monate wurde mir nichts gesagt, aber mein Lohn stieg wie vereinbart, aber es wurde eine Autozulage versprochen und noch nicht gezahlt. Ich habe auch von der betrieblichen Altersversorgung gesprochen. Ich habe dem MD eine E-Mail darüber erhalten, aber keine Antwort erhalten. Meine Bewährung war Ende Januar abgelaufen, aber ich habe heute ein Schreiben erhalten, in dem meine Lohnerhöhung und auch, dass meine Probezeit um 4 Monate verlängert wurde, um eine zusätzliche Ausbildung zu ermöglichen! Das scheint mir nicht richtig zu sein, kann jemand einen Rat geben? Dank Neil Arbeitgeber können ihre Mitarbeiter auf eine Probezeit (auch als Probezeit bekannt) setzen, um zu beurteilen, ob Mitarbeiter für die Rolle und das Geschäft geeignet sind. Als Mitarbeiter müssen Sie und Ihr Arbeitgeber nichts aktiv tun, um Ihre Beschäftigung fortzusetzen. Am Ende der Probezeit, Ihr Arbeitgeber: In einigen Situationen geht die Arbeit so gut, dass ein Arbeitgeber die Probezeit zu streichen und die Beschäftigung vorzeitig zu bestätigen. Dies kann geschehen, wenn der Mitarbeiter zustimmt; die Vereinbarung sollte schriftlich erfolgen, da es sich um eine Änderung des Arbeitsvertrags handelt. Wenn Sie als Angestellter am Ende einer Probezeit entlassen werden, können Sie eine persönliche Beschwerde wegen ungerechtfertigter Entlassung geltend machen, zum Beispiel: Ich bin gerade von einem Job entlassen worden, in den ich mich 2 Jahre lang so viel Mühe gegeben habe……….. Und doch hat es ein Mitarbeiter, der Mitte Dezember angefangen hat, seinen Job behalten………

Er nahm sich 3 Tage frei für eine Beerdigung…….. Ein Tag krank mit Schulterschmerzen durch Rugby spielen………. Und bei einer anderen Gelegenheit ging nach Hause mit der gleichen Ausrede………. Er ist immer noch auf Bewährung………. Alle anderen Mitarbeiter sagen, er sei nutzlos und faul…………. Kann er nicht entlassen werden, bevor seine dreimonatige Bewährungszeit ausläuft? Hallo , Ich begann meinen Job am 13. Aug 2015 mit 3 Monaten Probezeit im Maldives Resort. Nach 3 Monaten hatte Überprüfung, aber mein Manager sagte, dass ich nicht erfüllen ihre Erwartungen und ich bin stiller Mitarbeiter bedeutet, dass ich nicht mehr aus diesem Grund sie verlängern meine Probezeiten für weitere 1 Monate, nachdem, dass wieder 1 Monat Ausdehnung Mittel im März 2016 hatten sie Treffen mit mir und sagte mir, dass Sie sind ich nicht ihre Erwartungen erfüllt und aus diesem Grund sagten sie mir, ich habe 2 Option zuerst ist zu Hause zu gehen und die zweite ist, um Herabstufung und Arbeit hier , so dass ich wählen, immer Herabstufung und meine Arbeit fortzusetzen . jetzt vor einigen Tagen habe ich ein Bestätigungsschreiben von HR erhalten, das vom 28. April 2016 datiert ist und meine alte Bezeichnung erwähnt.

Nach einigen Tagen hörte ich so, dass sie denken, mich zurück nach Hause zu schicken, so bin ich verwirrt, was sollte ich tun, kann ich nicht verstehen, ich bin bestätigen oder nicht und ich kann nicht fragen, mein Manager und HR sowie .